Workshop Heilpädagogische Förderung mit dem Medium Pferd in Kontext Sozialer Gruppenarbeit

Kursnummer: A02

Das Ziele dieses Workshops ist es den Teilnehmern einen praktischen Einblick in die Heilpädagogische Arbeit mit dem Pferd zu ermöglichen. Neben einem kurzen Input zum fachlichen Rahmen der Heilpädagogischen Arbeit mit dem Medium Pferd, geht es in erster Linie um Selbsterfahrung. Anhand des Konzepts der Sozialen Gruppenarbeit wird die Wirkweise des Pferdes auf das „soziale Wesen Mensch“ erfahrbar. Bei einem Waldspaziergang mit den Pferden werden verschiedene Elemente aus der heilpädagogischen Arbeit mit dem Pferd erlebbar. Besonderes Augenmerk wird auf den (Bewegungs-) Dialog mit dem Pferd gelegt und fachlich reflektiert.  Es sind keine reiterlichen Vorkenntnisse erforderlich. Es genügt die Neugierde, mit dem Pferd in Kontakt zu treten.

Referentin:

Randi Regener 35,
Diplom Pädagogin / Reit- und Voltigierpädagogin / Dialogprozessbegleiterin (ElternStärken) / Systemische Familienberaterin i.A.